Friedberger Advent Markt

Unser Markt 2021 findett statt 30.11. bis 23.12.

21.Oktober 2021
Liebe Gäste des „Friedberger Advents“,

das lange Warten hat sich gelohnt: nach der Corona-bedingten Pause im Vorjahr kann der beliebte „Friedberger Advent“-Markt heuer vom 30.November bis 23.Dezember stattfinden. Wir „Bürger für Friedberg“ sind sehr froh, dass wir unseren langjährig verbunden Fieranten wieder einen Marktplatz bieten können und der seit 1993 von uns ehrenamtlich organisierte Weihnachtsmarkt rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob wieder zum Treffpunkt wird. (Die Liste der Fieranten und der Standplan werden die nächsten Tage aktualisiert)

 

Lange war unklar, unter welchen Bedingungen der Markt überhaupt stattfinden kann. Doch jetzt herrscht Klarheit und mit Unterstützung des Landratsamtes und der Stadt Friedberg werden nun die von der Staatsregierung vorgegebene Hygieneregeln umgesetzt.

Ausgangspunkt für uns war die Entscheidung Bayerns, dass die Märkte ohne größere Einschränkungen wie 3G-Pflicht, Maskenpflicht oder Umzäunung stattfinden können. Wichtig jedoch sind unter anderem die vorgeschriebenen Abstandsregeln: So werden die Marktstände weiter auseinanderstehen als bisher und die Besucher in einem Art Einbahnstraßen-System über den Markt gelenkt.  Auch Abstandsmarkierungen sind vorgesehen.   Wo Abstände nicht einzuhalten sind, wird in den Vorschriften „das Tragen einer medizinischen Maske empfohlen“.

Alle Hygienemaßnahmen werden auch in engem Austausch mit den Fieranten besprochen, die sich an der Corona-Arbeitsschutzverordnung orientieren.

Wir Organisatoren setzen vor allem auch auf die Eigenverantwortung der Besucher: Wir gehen davon aus, dass sich unsere Gäste an die Regeln halten und wir so als Gemeinschaft diesen Markt wieder genießen können.

Da größere Menschansammlungen entsprechend den Vorschriften zu vermeiden sind, wird es dieses Mal allerdings keine „Nacht der Sterne“ mit Feuerwerk geben. Nicht betroffen sind jedoch die drei traditionellen Konzerte.

Alle Details zum Hygienekonzept werden in den nächsten Tagen mit dem Landratsamt und der Stadt erarbeitet und über die Presse und hier im Internet rechtzeitig veröffentlicht.

Öffnungszeiten des Marktes:

  1. November bis 23. Dezember
    Montag – Freitag 16 – 20.30 Uhr
    Samstag/Sonntag 13 – 20.30 Uhr

Hier finden Sie das detaillierte Rahmenhygienekonzept der zuständigen Ministerien für Weihnachtsmärkte. 

https://www.stmwi.bayern.de/presse/pressemeldungen/pressemeldung/pm/385-2021/

 

  • Unsere Konzerte können nach heutigem Stand auf jeden Fall stattfinden (nach 3G-Plus):
  •  28.November 19 Uhr
    Kammermusik
    mit Sophie Heinrich (Violine) und Paul Rivinius (Klavier)
    im Wittelsbacher Schloss
  • 12.Dezember 20 Uhr
    Bläser der Berliner Philharmoniker in der Kirche St.Jakob
  • 16.Dezember 20 Uhr
    Harmonic Brass in der Kirche St.Jakob
  • Karten-Reservierungen unter 0821/609299 oder Mail horseling@gmx.de
  • 3G-Plus bedeutet: Ausschließlich Geimpfte und Genesene, die dies nachweisen können, sowie Getestete mit gültigem PCR-Test werden zu den Konzerte zugelassen.

Ihre Bürger für Friedberg
Anita und Gerd Horseling, Martha und Franz Reißner

 

Unterstützen Sie unsere Fieranten...

…und holen Sie sich den Adventszauber nach Hause!

Produkte, Bestellhinweise und Liefermöglichkeiten finden Sie direkt beim Fieranten – ein Klick auf den Plan oder unter dem Menüpunkt Fieranten. Schlendern Sie rund um St.Jakob, besuchen Sie den Archivhof und genießen Sie mit den vielen Impressionen vorweihnachtliche Stimmung. Schauen Sie in unserer Bildergalerie vorbei mit Eindrücken vom Markttreiben,  von den Konzerten, aus der Nacht der Sterne  und vielem mehr…

Machen Sie auch einen Abstecher auf den karitativen Chistkindlmarkt, der seit fast 50 Jahren Spenden für Projekte in Afrika und Indien sammelt.

Üersichtsplan